Detailübersicht zu Kurs Nr. 109.19
10.00-16.00

Bonsai-Grundkurs
2 Samstage


Unser Bonsai-Grundkurs richtet sich an den interessierten Anfänger als auch an den Fortgeschrittenen. Dieser Kurs vermittelt neben der Theorie auch den praktischen Umgang mit Bonsai. So lernen Sie nicht nur alles über die Pflege und das Wesen des Bonsais, Sie werden auch während dem Kurs an einer Pflanze (einem Nadelgehölz für den Garten oder Balkon) die ersten Gestaltungsschritte vornehmen.

Dieser Grundkurs dauert insgesamt 10 Stunden und wird an zwei Samstagen durchgeführt. Um die individuelle Betreuung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen gewährleisten zu können, finden die Kurse in Kleingruppen statt. Besteht ausserhalb der festgesetzten Kursdaten Nachfrage von mindestens vier Interessenten, können zusätzliche Kurse durchgeführt werden. Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Für Einzelpersonen bieten wir auch einen Privatkurs an.

Die Kurskosten betragen Fr. 285.-- inklusiv einer Kurspflanze, Bonsaierde und Verbrauchsmaterial.
Im Kursgeld nicht eingeschlossen ist eine Bonsaischale, welche Sie während dem Umtopfen im Kurs passend zu der Pflanze frei wählen dürfen (ab ca. Fr. 20.--) und am Ende des Kurses bezahlen.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie innert 2 Tagen von uns eine Kursbestätigung per E-Mail sowie eine Rechnung per Post. Mit der Zahlung des Kursgeldes gilt Ihre Anmeldung als bestätigt. Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, berücksichtigen wir die Anmeldungen nach deren Zahlungseingang.

Dieser Kurs findet an folgenden Tagen statt:

Samstag, 31.08.2019 von 10-12.30+13.30-16 Uhr, BKG GmbH | Bonsai & Kakteen & Pflanzen Shop
Albisstrasse 39, 8038 Zürich
Samstag, 07.09.2019 von 10-12.30+13.30-16 Uhr, BKG GmbH | Bonsai & Kakteen & Pflanzen Shop
Albisstrasse 39, 8038 Zürich

Kursprogramm:
1.Kurstag
  • Bonsai - eine alte fernöstliche Gartenkunst
  • Warum der Bonsai so klein ist und wie er klein bleibt
  • Wie entsteht ein Bonsai und wie entwickelt er sich weiter
  • Die Blüten und Früchte, die Blätter
  • Der Unterschied zwischen Gartenbonsai und Zimmerbonsai
  • Ein Bonsai aus einem Strauch oder Baum herausgestalten
  • Formschnitt, Gestaltungsschnitt bei Laubbäumen (es kann an von uns zur Verfügung gestellten Bonsai geübt werden)
  • Zupfen und pinzieren der Nadelbäume
  • Vorbilder für die Bonsaigestaltung, traditionelle Stilformen
  • Der Astaufbau und die Verzweigungi
  • Bonsaiwerkzeuge und Zubehör
  • Anwendung der Astzangen
  • Herausarbeiten einer Grundstilform an der eigenen Kurspflanze
2.Kurstag
  • Die Bonsaipflege: Giessen, Düngen, Standort und Lichtbedürfnisse
  • Pflegefehler, Krankheiten und Schädlinge
  • Die Überwinterung
  • Die sanfte Gestaltungsführung mit Draht
  • Umtopfen und Wurzelschnitt
  • Die passende Bonsaischale
  • Erdmischung
  • Umtopfen der Kurspflanze in eine Bonsaischale
Weitergehende Informationen zu den Kursinhalten finden Sie auf www.bonsaikurs.ch

Weitere Auskünfte:


Fenster schliessen Diese Seite drucken